25.06.2017

26.05.2017 "24 Std. Feuerwehrjugend" in Wieselburg PDF Drucken E-Mail

Ein sehr spannendes Wochenende liegt hinter der Feuerwehrjugend der Freiwilligen Feuerwehr Wieselburg Stadt und Land. Die Burschen verbrachten eine Nacht im Feuerwehrhaus und durften spannende Übungen absolvieren.

Begonnen hat der "24 Stunden Tag" mit einem Bewerbstraining am Samstag. Dabei konnten die Jungflorianis ihre Handgriffe für die anstehenden Prüfungen der Leistungsabzeichen stärken. Natürlich kamen auch Spiel, Spaß und Sport nicht zu kurz. Nach einem Fußballmatch ging es zur Abkühlung in die Erlauf mit anschließender Grillerei. Nachdem die Bewerbsbahn abgebaut war, rückten die Jungs ins Feuerwehrhaus ein und bereiteten ihre Schlafplätze vor. Dabei kamen erstmalig die von der Feuerwehr Wieselburg neu angekauften Feldbetten zum Einsatz.

23:45 Uhr: Erster Einsatz für die Feuerwehrjugend!

Nach kurzem Schlaf wurden die zukünftigen Retter in der Not unter dem Alarmstichwort "Wohnungsbrand mit Menschenrettung" geweckt. Mit schwerem Atemschutz retteten sie die vermissten Personen aus der verrauchten Wohnung. Nach getaner Arbeit ging es wieder ab ins Bett.

5:00 Uhr: Zweiter Einsatz für die Feuerwehrjugend!

Das Alarmstichwort diesmal "Menschenrettung nach Verkehrsunfall". Mit vier Einsatzfahrzeugen rückten die Burschen zur Übungsstelle aus. Unter Anweisung des technischen Ausbilders der Feuerwehr Wieselburg führten die Jungflorianis die Menschenrettung mittels hydraulischen Rettungsgerätes durch. Eine weitere Aufgabe war dabei das Herstellen einer Wasserversorgung und das Aufbauen des Brandschutzes.

Nachdem wieder alle Fahrzeuge ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Schlafplätze wieder verstaut worden waren, wartete zum Abschluss noch ein verdientes Frühstück auf die Feuerwehrjugend.

 

Ein besonderer Dank gilt den Jugendbetreuern der Freiwilligen Feuerwehr Wieselburg, die das gesamte Wochenendprogramm samt Übungen für die Burschen ausgearbeitet haben!

 

Bericht und Fotos: Freiwillige Feuerwehr Wieselburg


 

 

 

Aktuelle Einsätze in NÖ

Einsätze NÖ

Unwetterwarnung

UWZ

Unsere Partner im Einsatz

Rotes Kreuz, Bezirksstelle Scheibbs

ÖAMTC Flugrettung

Polizei
Polizei

Wer ist online?

Wir haben 59 Gäste online

Designed by BFKDO Scheibbs , powered by Joomla!.