25.06.2017

09.06.2017 LKW Bergung Göstling/Ybbs PDF Drucken E-Mail
Die FF Göstling und der Zug Hochreit sowie die Bergrettung Göstling wurden am 09.06.2017 gegen 10:01 Uhr zu einer LKW Bergung auf die Rothmoos Forststraße alarmiert.

 

Am Einsatzort angekommen bot sich folgende Lage ein Hackguttransporter ist aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und in weiterer Folge über einen Hang in das steil abfallendes Gelände gestürtzt. Der Fahrer konnte sich im letzten Moment noch aus der Kabine retten und blieb mit Verletzungen unbestimmten Grades am Straßenrand liegen. Der Fahrer wurde vom Team des Rettungshubschraubers und den beiden Gem. Ärtzen aus Göstling erstversorgt und in weiterer folge in das Spital geflogen.

Da eine Bergung mit einer normalen Seilwinde nicht möglich war wurde mit Rücksprache der Firma eine Bergung der Feuerwehr Amstetten vereinbart. Gegen 13:00 wurde die Lage mit dem Einsatzleiter der FF Amstetten erkundet und man entschloss sich das, das Zugfahrzeug seitens der Feuerwehr Göstling ausgeräumt wird. Am Sonntag um wird unter mit Hilfe der Feuerwehren Göstling, Lunz und Amstetten der LKW Zug geborgen

 

 

*Einsatz-Update*

 

Freitag gegen 16:00 fuhren einige Kameraden wieder zu dem LKW hoch um die Ladung zu entfernen. Nach der Sicherung des Lkw´s wurde die Plane aufgeschnitten und das Hackgut entfernt. Weiters wurden rundherum kleinere bäume entfernt und für die Bergung alles vorbereitet

 

Weiter Infos von der Bergung Folgen


####Update zur LKW Bergung####


Am Sonntag um 07:00 wurde gemeinsam mit der FF Amstetten die Bergung des LKW vorgenommen. Zuerst wurde der Anhänger geborgen und auf einem sicheren Platz abgestellt.Danach wurde der LKW unter mitthilfe 2 er Seilwinden (Göstling und Lunz/See) aufgestellt, gesichert wurde der LKW von Kran Amstetten und dem Wechsellader. Mit der 25 Tonnen Seilwinde vom Autokran wurde der LKW herraufgezogen und ebenfalls gesichert abgestellt.

 
Im Einsatz waren

FF Göstling 18 Mann 3 Fahrzeuge (Mannschaftstärke Freitag und Sonntag)

Zug Hochreit 3 Mann

FF Lunz /See 3 Mann 1 Fahrzeug

FF Amstetten 12 Mann 3 Fahrzeuge

 

Bericht und Fotos FF Göstling und SBÖA

 

 

 

 



 

 

Aktuelle Einsätze in NÖ

Einsätze NÖ

Unwetterwarnung

UWZ

Unsere Partner im Einsatz

Rotes Kreuz, Bezirksstelle Scheibbs

ÖAMTC Flugrettung

Polizei
Polizei

Wer ist online?

Wir haben 44 Gäste online

Designed by BFKDO Scheibbs , powered by Joomla!.