18.12.2017

02.09.2017 Staplerbrand bei Firma Mosser in Perwarth PDF Drucken E-Mail

Die  Freiwillige Feuerwehr Perwarth  und Wang wurden am Samstag, den 02.09.2017, um 07:00 Uhr zu einem Fahrzeugbrand (Seitenstapler) auf das Firmengelände der Firma Mosser Leimholz GesmbH, Werk3 in Perwarth alarmiert.

Vor dem Eintreffen des Tanklöschfahrzeuges der FF Perwarth wurden bereits erste Löschmaßnahmen mit Hilfe von Handfeuerlöschern und Wandhydranten durch Mitarbeiter der Fa. Mosser durchgeführt. Durch das umsichtige Vorgehen der Mosser Mitarbeiter konnte schlimmeres verhindert werden.

Anschließend wurde das Flurförderfahrzeug mittels Schnellangriffseinrichtung gelöscht und der Stapler mit der Wärmebildkamera der FF Wang auf eventuelle Glutnester und heiße Stellen durchsucht.

 

Der Stapler wurde schließlich auf einen sicheren Platz abgestellt und der Einsatz konnte nach einiger Zeit beendet werden.


Eingesetzte Feuerwehren und Fahrzeuge

FF Perwarth, 2 Fahrzeuge, 19 Mann

FF Wang, 1 Fahrzeug, 7 Mann

 

Einsatzdauer: 1 Std.


 

Aktuelle Einsätze in NÖ

Einsätze NÖ

Unwetterwarnung

UWZ

Unsere Partner im Einsatz

Rotes Kreuz, Bezirksstelle Scheibbs

ÖAMTC Flugrettung

Polizei
Polizei

Wer ist online?

Wir haben 76 Gäste online

Designed by BFKDO Scheibbs , powered by Joomla!.