23.01.2018

17.12.2017 Wirtschaftsgebäudebrand in Wildalpen PDF Drucken E-Mail
Einsatzreicher 3.Adventsonntag für die Feuerwehr Lassing! Am 17.12.2017 gegen 12:47 wurde die Feuerwehr Lassing nach Wildalpen (Steiermark) zu einem B3 ''Brand eines Wirtschaftgebäude'' alarmiert.

 

Von der Landesleitzentrale Steiermark wurde das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Lassing zur Unterstützung angefordert.

Weiters wurde eine 1500m lange Relaisleitung aufgebaut, um die Wasserversorgung sicherzustellen. Gemeinsam mit den Feuerwehren Wildalpen, Hinterwildalpen, Palfau, Großreifling und Mooslandl konnte das Wohnhaus gerettet und schlimmeres verhindert werden. Zum Glück entstand nur Sachschaden.

 

Während der Einsatznachbesprechung in Wildalpen wurden die Kameraden der Feuerwehr Lassing zu einen „T1 Reisebus steckt fest - ca. 80 Kindern an Bord“ alarmiert. Unverzüglich machten sich die Kameradenauf dem Weg nach Lassing. Es wurden am Reisebus Schneeketten montiert und er konnte seine fahrt aufs Hochkar gefahrlos fortsetzen.

 

Im Einsatz standen 16 Mann mit TLFA 2000 und KLFA.

 

 

 

Bericht und Fotos: Freiwillige Feuerwehr Lassing


 

 

 

 

Aktuelle Einsätze in NÖ

Einsätze NÖ

Unwetterwarnung

UWZ

Unsere Partner im Einsatz

Rotes Kreuz, Bezirksstelle Scheibbs

ÖAMTC Flugrettung

Polizei
Polizei

Wer ist online?

Wir haben 37 Gäste online

Designed by BFKDO Scheibbs , powered by Joomla!.