13.04.2019 Wissenstest und Wissenstest-Spiel der Feuerwehrjugend des Bezirkes Scheibbs

Views: 116

Der Wissenstest und das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend werden einmal jährlich auf Bezirksebene durchgeführt. Purgstall wurde 2019 mit der Austragung beauftragt. Am 13.04.2019 nahmen 144 Mietglieder der Feuerwehrjugend des Bezirkes Scheibbs daran teil.

Wissenstest-Spiel

Das Wissenstest-Spiel der Feuerwehrjugend dient der Sicherung und dem Nachweis der Ausbildung in der Feuerwehrjugend. Es umfasst einen schriftlichen Teil (Testblatt) und einen Stationsbetrieb (praktische Kenntnisse und Fertigkeiten).

Wissenstest

Voraussetzung für den ersten Erwerb eines Wissenstestabzeichens ist die Vollendung des 12. Lebensjahres und eine mindestens dreimonatige Mitgliedschaft bei der Feuerwehrjugend.

Zahlreiche Ehrengäste nahmen an der Übergabe der Abzeichen teil neben Bezirksfeuerwehrkommandant Franz Spendlhofer waren Bezirksfeuerwehrkommandant stv. Andreas Kurz, Abschnittsfeuerwehrkommandant Peter Holzknecht (Ötscher Hochkar), Abschnittsfeuerwehrkommandant stv. Gerald Buder (Großes Erlauftal), Abschnittsfeuerwehrkommandant stv. Alois Hochholzer (Kleines Erlauftal) sowie zahlreiche Kommandanten und Stv. der einzelnen Feuerwehren nahmen daran teil. Bürgermeister Harald Riemer nahm ebenfalls daran teil.

Fotos ASBÖA / FF Purgstall