51. Bezirksfeuerwehrtag in Gresten

Views: 148

Der 51. Bezirksfeuerwehrtag für das Jahr 2020 fand nachträglich, aufgrund der allseits bekannten Corona-Situation im Frühjahr, am Freitag den 17. September in der Kulturschmiede in Gresten statt.

Nach der Begrüßung durch den Bezirkskommandanten Franz Spendlhofer wurde das beeindruckende Jahresrückblicksvideo des NÖ Landesfeuerwehrverbandes ausgestrahlt.

Danach folgten 13 Tagesordnungspunkte.
Unter anderem beinhaltete diese Tagesordnung die Interviews mit dem örtlichen Kommandanten Herbert Leichtfried und dem Vizebürgermeister Johannes Buchebner, den Bericht über die Ereignisse 2020, den Bericht des Bezirkskommandos, Verleihung von Auszeichnungen und Ernennungen sowie Ansprachen des Bezirkshauptmanns Stv. Ing. Mag. Christian Pehofer und des Vertreters zum NÖ Landtag Anton Erber.

Ein paar Zahlen, Daten & Fakten:

Im Jahr 2020 wurden 84 Brandeinsätze, 84 Fehlausrückungen,
11 Brandsicherheitswachen und 1.030 technische Einsätze von den Wehren im Bezirk bewältigt.
Das sind gesamt 1.209 Einsätze mit 8.228 Mitgliedern und 20.692 Einsatzstunden.
Trotz Einschränkungen beliefen sich die Tätigkeiten auf 2.724 mit 10.298 Mitgliedern und 32.245 Stunden.

Punkt 11 Verleihung von Auszeichnungen und Ernennungen gem. der Dienstordnung

Verdienstmedaillie des NÖLFV 3. Klasse in Bronze
Bernhard Artmüller, Christian Haslinger, Herbert Leichtfried

Verdienstmedaillie des NÖLFV 2. Klasse in Silber
Richard Essletzbichler, Franz Ditzer, Günther Dollfuss, Leopold Scholler

Verdienstzeichen des NÖLFV 3. Klasse in Bronze
Berthold Hohensteiner

Verdienstzeichen des ÖBFV 3. Stufe
Gerald Buder, Franz Hofmarcher, Roland Hudl, Ingwald Rath

Verdienstzeichen des ÖBFV 2. Stufe
Frankt Karl, Thomas Reinbacher

Dank und Anerkennung
Anton Baumann, Doris Ziegler, Hans Kern

Ernennung  zum Bezirkssachbearbeiter Fahrzeug & Gerätedienst Hauptprüfer Technische Hilfeleistung
Christian Hammer, Jürgen Plank

Zum 125 bzw. 150. Gründungsjubiläum wurde die Feuerwehr Neustift und der Feurwehr Gresten geehrt

 

Nach knapp 1,5 Stunden wurde der 51. Bezirksfeuerwehrtag in der Kulturschmiede Gresten beendet.

 

Fotos: Matthias Seifert / AFKDO-Kl. Erlauftal
Bericht: Philipp Pflügl / BFKDO-Scheibbs