Abschnittsfeuerwehrtag Großes Erlauftal in Purgstall

Views: 310

Der 24. Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Großes Erlauftal wurde heuer am Freitag den 29. März pünktlich um 19 Uhr von Abschnittsfeuerwehrkommandant Richard Essletzbichler im Gasthof Prinz in Purgstall eröffnet.

652 Einsätze mit 3.181 Kameraden bei 7.266 Stunden wurden von den Abschnittswehren (Puchenstuben, St. Anton, Neustift, Scheibbs, St. Georgen, Purgstall, Feichsen, Busatis, Oberndorf und Hub-Lehen) im vergangenem Jahr abgewickelt.

Nach den Grußworten von Abgeordnete zum Nationalrat Renate Gruber, Landtagsabgeordneten Anton Erber, Bezirkshauptmann Johann Seper und Neo-Bürgermeister von Purgstall Harald Riemer folgten die Worte des Bezirkskommandanten Franz Spendelhofer.

Abschließend standen die Berichte der Abschnittssachbearbeiter sowie die Ehrungen und Ernennungen auf der Tagesordnung.

 

Verdienstzeichen 60 Jahre:
LM Gerhard Still von der BTF-Busatis
EOBI Johann Daurer von der FF-Neustift

Verdienstmedaille 3ter Klasse: 
LM Andreas Zellhofer von der FF-St. Anton

Verdienstzeichen 3ter Klasse:
OLM Peter Grubner von der FF-Feichsen
SB Harald Grubner von der FF-Hub-Lehen
HFM Rainer Bruckner von der FF-Oberndorf
OLM Walter Bruckner von der FF-Oberndorf
FARZT Johannes Bergauer von der FF-Purgstall
LM Johann Schnetzinger von der FF-Purgstall

Verdienstzeichen 2ter Klasse: 
V Josef Plank von der FF-Feichsen

Ernennung zum Feuerwehrtechniker:
OBM Christian Diestelberger von der FF-Feichsen

 

Fotos: Franz Mayer / FF-Neustift