Ausbildung Atemschutz in Lunz am See

Views: 209

Atemschutzkurs in Lunz am See

Seit mehr als 40 Jahren wird in Lunz am See der Atemschutzkurs abgehalten.
An 2. Wochenenden im November 2019 fand bei der Feuerwehr Lunz am See, der Atemschutzkurs des Bezirks Scheibbs statt. Theoretisches Wissen (im Lehrsaal) und praktisches Können (auf der Übungsstrecke) bereiten die jungen und junggebliebenen Atemschutzträger auf die Herausforderungen des Atemschutzeinsatzes bestens vor. Nach Ablegung dieses, im Feuerwehrwesen sehr wichtigen, Kurses ist die Kameradin/der Kamerad dazu berechtigt das Atemschutzgerät bei Übungen und vor allem beim Einsatz zu tragen und so einen wesentlichen Beitrag zu den meisten Einsätzen einer Feuerwehr beizutragen. Des Weiteren ist der Atemschutzkurs Grundvoraussetzung für viele weitere Ausbildungsschritte in der Feuerwehr.

An den beiden Kursen nahmen insgesamt 49 Kameraden /innen aus den Bezirken Scheibbs und Melk teil.

 

Bericht und Fotos FF Lunz und ASBÖA Ötscher Hochkar