Archive

Autor: Matthias Seifert

LKW Bergungen und Verkehrsunfall in Steinakirchen

17. Dezember: T2- Menschenrettung (1 eingeklemmte Person) Ausserochsenbach L89, km 30,80. Mit diesem Alarmtext wurden die Feuerwehren Steinakirchen und Zarnsdorf um 19:11 Uhr mittels Sirene, Pager und SMS alarmiert. Wegen der Covid-Vorgaben wurden die anrückenden Kräfte vor dem Feuerwehrhaus bereits…

Großalarm in Sägewerk in Zarnsdorf

In den Abendstunden des 12. November erreichte die Feuerwehr Zarnsdorf um 21:17 ein TUS-Alarm bei der Firma Mosser Leimholz. Nach dem routinemäßigen ausrücken der Kameraden aus Zarnsdorf und der Lageerkundung des Einsatzleiters war aufgrund der Situation schnell klar, dass weitere Einsatzkräfte…

Brand eines Werkzeugschuppens in Grub

Am 10. November gegen 10:00 Uhr Vormittag wurde die Feuerwehr Wieselburg gemeinsam mit mehrern Feuerwehren des Bezirkes Scheibbs und Melk zu einem B3 Schuppenbrand alarmiert. In Grub, im Gemeindegebiet von Wieselburg kam es in einem Werkzeugschuppen zu einem Brand. Beim…

Vollbeladener LKW umgestürzt – L89 in Felberach

Am 02. November wurden die Feuerwehren Steinakirchen und Zarnsdorf um 14:21 Uhr zu einer Menschenrettung mit eingeklemmter Person mittels Sirene, Pager und SMS alarmiert. Der Unfall ereignete im Gemeindegebiet von Steinakirchen auf der L89 in Richtung Senftenegg in Felberach. Der…

Drei Einsätze in fünf Stunden für die FF-Wieselburg

Am Donnerstag den 22. Oktober war ein einsatzreicher Vormittag für die FF-Wieselburg: 05:10 Uhr: T2 Menschenrettung nach Fahrzeugüberschlag Die Mitglieder der FF-Wieselburg um 05:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort T2 Menschenrettung nach Fahrzeugüberschlag auf der L6146 von Marbach Richtung Schadendorf geweckt….

Besondere Auszeichnungen beim Landesfeuerwehrtag

Am Samstag 17. Oktober trafen sich die Bezirksfunktionäre der NÖ Feuerwehren in St. Aegyd am Neuwalde zum Landesfeuerwehrtag 2020. Die Veranstaltung wurden unter Berücksichtigung der besonderen Corona-Bestimmungen wie Corona-Test aller Anwesenden, Hygienemaßnahmen, Abstand, zugewiesene Sitzplätze usw, organisiert. Es wurde Bilanz…

Wieder Überflutungen in Wieselburg

Nach den massiven Unwettereinsätzen Ende Juni mussten auch jetzt Mitte August wieder Keller ausgepumpt und überflutete Straßen freigemacht und gesäubert werden. Durch den starken Regen am Donnerstagabend kam es zu lokalen Überflutungen und Vermurung im Raum Wieselburg. Der erste Alarm…

Nachruf Brandinspektor Johann Gruber

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig. Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen. Lasst mir einen Platz zwischen euch, so wie ich ihn in meinem Leben hatte. Hans schaute immer auf die Sicherheit anderer, wie…

Das neue Einsatzleitfahrzeug der Feuerwehr Wang

Nach einem halben Jahr Planungszeit und einem weiteren halben Jahr Aufbauzeit wurde das neue Einsatzleitfahrzeug am 1. April von der Firma Riedler Fahrzeugbau aus Wolfsbach vom Kommando Wang übernommen. Corona-bedingt konnten die ersten Ausfahrten Anfang Mai und das Fahrzeug dem…

Brand bei Abfallwirtschaft Ötscherland in Wieselburg

Am Donnerstag den 23. April heulten um 14:41 Uhr die Sirinen der Feuerwehren Wieselburg, Petzenkirchen/Bergland, Purgstall, Zarnsdorf und Steinakrichen. Eine Müllbox, gefüllt mit Papier und Kartonagen fing aus bisher unbekannter Ursache Feuer, welches sich durch den starken Wind extrem rasch…

Verkehrsunfall mit PKWs und Fahrrad in Gresten/Land

„Menschenrettung mit eingeklemmter Person – PKWs und Fahrrad beteiligt“ lautete die Alarmierung für die Feuerwehr Gresten-land und Ybbsitz am 2. April auf der B22. Angesichts der aktuellen COVID-19 Pandemie ein sehr heikler Einsatz. Die Einsatzkräfte müssen eine Reihe zusätzlicher Sicherheitsmaßnahmen…

ALLES GUTE FRANZ!

Die FeuerwehrkameradInnen des Bezirkes Scheibbs wünschen dir ALLES GUTE zu deinem 60igsten Geburtstag! Bleib so wie du bist – vor Allem aber gsund!  

5 silberne Funkabzeichen in der Steiermark

5 Kameraden des Abschnittes Kleines Erlauftal fuhren nach intensiver Vorbereitung in die Feuerwehrschule Steiermark nach Lebring zur Absolvierung des Bewerbs um das Funkleistungsabzeichen in der Stufe Silber. Die Kameraden der FF-Gresten OBI Christoph Bauer und OLM Michael Hubegger konnten den…

32 neue goldene Funkabzeichen im Bezirk

Am 7. und 8. März fand das Funkleistungsabzeichen im Feuerwehr- und Sicherheitszentrum in Tulln statt. 32 Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Scheibbs konnten den Bewerb positiv abschließen und das begehrte Abzeichen entgegennehmen. Dabei sticht ein Kamerad der Feuerwehr Gresten-Land ganz besonders heraus:…

145 Starter bei den Bezirksschimeisterschaften in Lackenhof

Die Feuerwehr Bezirkschimeisterschaften 2020 fanden am 8. Februar auf der Fuxwaldpiste in Lackenhof am Ötscher statt. Organisiert wurden diese Meisterschaften von den Feuerwehren Neustift, welche die Pistenreservierung, Startnummernausgabe, Kurssetzung, Zeitnehmung und Siegerehrung bestens vorbereitet hatten. Beste Pisten- und Wetterbedingungen bescherten…

Pokalränge bei den Landesschimeisterschaften

Am Samstag den 25. Jänner fanden die Landesschimeisterschaften der Feuerwehren aus NÖ in Mönichkirchen statt. Aus dem Bezirk Scheibbs waren wieder 3 Kameraden am Start. Preuler Gottfried (FF-Randegg) erreichte Rang 3 in der Altersklasse 4 und Ernst Schachinger ebenfalls Rang…

Neujahrsempfang in Randegg

Neujahrsempfang mit Dr. Stephan Pernkopf, Verteidigungsministerin Mag. Klaudia Tanner, Landesfeuerwehrkommandant Didi Fahrafellner, Peter Engelbrechtsmüller und den Feuerwehrkommandanten, Stellvertretern und Leitern des Verwaltungsdienstes der Bezirke Scheibbs, Amstetten und Melk. Pernkopf und Fahrafellner bedankten sich bei den Funktionären für die Arbeit und…

Einsätze im Jänner in Steinakirchen

Fahrzeugbergung in Brandstatt Am 08. Jänner wurden die FF Steinakirchen um 09:44 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in Reith bei Weinberg alarmiert. „Lieferwagen festgefahren“ war der Alarmtext. Der Lenker eines Lieferwagen wollte von Brandstatt nach Edelbach fahren und folgte blind seinem…

Funkübung in Gresten/Land

Für viele Einsätze ist der Funkverkehr zwischen den einzelnen Feuerwehren oder anderen Einsatzorganisationen essenziell. Darum übte man bei der Abschnittsfunkübung durchgeführt am 22. November von der FF-Gresten/Land die korrekte Dokumentation und Durchführung von Funkgesprächen. Jede Feuerwehr erhielt von der Übungsleitung…

Brand in Labor in Wieselburg

Gegen 08:30 Uhr des 6. Novembers wurde die Freiwillige Feuerwehr Wieselburg zu einem Kleinbrand in einem Labor der BLT Wieselburg alarmiert. Nach Erkundung des Einsatzleiters wurde ein Innenangriff mit schwerem Atemschutz durchgeführt und dabei ein Brand im Dachboden des Gebäudes…