Brand einer Gartenhütte in Neustift

Views: 129

Zu einem nächtlichen Brandeinsatz wurden heute um 01:00 Uhr die Wehren St. Anton, Scheibbs und Neustift nach Neustift alarmiert.

Aus unbekannter Ursache brach in einer Gartenhütte in Einsatzgebiet von Neustift ein Feuer aus.
Beim Eintreffen der Wehren stand der Schuppen bereits in Vollbrand und die Flammen drohten auf umliegende Bäume überzugreifen.
Zuerst wurde ein übergreifen der Flammen auf das sich daneben befindende Wohnhaus und den Wald verhindert bevor der Brand mit mehreren Rohren und unter schwerem Atemschutz abgeschlöscht werden konnte.

Nachdem absuchen von Glutnestern mit einer Wärmebildkamera konnten auch die letzten die Einsatzkräfte nach knapp 4 Stunden wieder in ihre Feuerhwerhäuser einrücken.

 

Fotos: FF-Scheibbs & FF-Neustift