Brand eines Heuwagens auf der L6142 bei Purgstall

Views: 1052

Freitagnacht gegen 22:06 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Purgstall/Erlauf und die Freiwillige Feuerwehr Feichsen sowie die Polizei auf die Hochrießer Straße zu einem Fahrzeugbrand gerufen. Bereits auf Anfahrt wurde über die Bezirksalarmzentrale Amstetten mitgeteilt das es sich um einem Brand eines Heuwagens handelte. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der vom Landwirt geistesgegenwärtig zuvor abgekoppelte Heuladewagen kurzerhand abgelöscht, und somit ein übergreifen auf das trockene Gras verhindert werden. Mittels Wärmebildkamera wurde das Brad Objekt sowie die Umgebung noch abgesucht um eventuell versteckte Glutnester Auffindung zu machen. Verletzt wurde bei dem Brand zum Glück niemand.

Text: ASB ÖA Wagner

Fotos: DOKU-NÖ