Defibrillator für Feichsen

Views: 237
Tolle Nachrichten für die Bewohner von Feichsen und Umgebung!
Im Eingangsportal unseres neuen Feuerwehrhauses befindet sich ein integrierter Defibrillator-Kasten, welcher jetzt bestückt ist (roter Pfeil im Bild).
Somit ist die Feichsner Region wieder ein Stück sicherer, da der Defibrillator rund um die Uhr frei zugänglich ist.
Bitte nur im Notfall entnehmen, einschalten und der Defibrillator gibt akustische Anweisungen und unterstützt Sie bei der Ersten Hilfe.
Die Feuerwehr Feichsen bedankt sich bei der Marktgemeinde Purgstall an der Erlauf, welche den „Defi“ für die Bevölkerung zur Verfügung stellt.
Auch online ist der Defibrillator, wie alle anderen in Ihrer Umgebung, unter https://www.144.at/defi/mobile.php registriert.
Unsere Freizeit und der neue Defibrillator für Ihre Sicherheit!
Bericht & Fotos: FF-Feichsen