Erfolgreiche Jugendbewerbe in Mank

Views: 225

Das Landesfeuerwehrjugendlager mit den Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerben in Mank sind Geschichte. Insgesamt 14 Jugendgruppen aus dem Bezirk mit deren Jugendmitgliedern und Betreuern nahmen an der TOP organisierten Veranstaltung teil.

Die erfolgreichsten Mitglieder kommen dieses Mal aus Wang, Oberndorf und Randegg.

Ergebnis für Wang:
Pünktlich zum 10-jährigen Jubiläum der Feuerwehrjugend Wang stellt sich auch ein großer Erfolg ein. In Bronze (fixe Positionen) konnte der ganz überraschend der sensationelle 9. Rang von über 200 Gruppen erreicht werden. In Silber verhinderten Fehler ein Top Ergebnis und man erreichte Rang 63.

Ergebnis für Oberndorf:
Bronze: Rang 11 Silber: Rang 9 Junior Fire Cup Rang 12 Mit diesen tollen Ergebnissen ist die Jugendgruppe wieder für den Junior Fire Cup 2020 qualifiziert und diese Platzierungen sind eine sehr gute Basis für die Qualifikation für die Bundesbewerbe 2020. Leider fallen 4 Burschen altersmäßig aus dieser erfolgreichen Jugendgruppe. Nachwuchs wird daher dringend gesucht!

Im Einzelbewerb konnte Paul Wagner, Mitglieder der Feuerwehrjugend Randegg einen Pokalrang belegen. Mit dem 4. Platz konnte er bei den unter 12-jährigen die 4. beste Zeit in der Wertungsklasse Silber erringen.

Wir gratulieren allen Jugendlichen zu den Leistungen und den absolvierten Leistungsabzeichen.

Bericht und Fotos: ASB Matthias Seifert