Es funkte im Abschnitt Gr. Erlauftal

Views: 324

Der Abschnitt Großes Erlauftal führte am Samstag um 19 Uhr eine Funkübung in Oberndorf durch.

Dabei ging es um das eingespielte Funken bei größeren Einsätzen zu verbessern.
Als Szenario wurde ein Brand einer Tischlerei mit Ausbreitung auf den angrenzenden Wald angenommen – diese Annahme wurde am Funk durchgespielt.

Im Anschluss bei der Übungsnachbesprechung wurde durch den Bezirkssachbearbeiter Nachrichtendienst, Bernhard Artmüller (FF-Purgstall), der neue Abschnittssachbearbeiter Nachrichtendienst Jakob Höhlmüller von der FF-Feichsen vorgestellt.

Bericht: Philipp Pflügl / BFKDO-Scheibbs
Fotos: Tom Wagner / AFKDO-Gr. Erlauftal