Feuerwehrjugend beim Wasserdienst

Views: 338

Einen schönen Sonntag Nachmittag verbrachte die Feuerwehrjugend am 16.09.2018 in Scheibbs. Der Wasserdienst des Bezirkes Scheibbs lud die Feuerwehrjugend heuer zum sogenannten “Abrudern“ ein.
Beim Abrudern wird ein letztes mal mit den Zillen gefahren bevor sie gereinigt und verstaut werden. Heuer durfte die FJ dabei sein und konnte sich selbst als Zillen Fahrer probieren. Was allen richtig Spaß machte, für einige war es das erste mal mit einer Zille zu fahren. Insgesamt nahmen 25 Kameraden/innen der Feuerwehrjugend teil. Auch das Bezirksfeuerwehrkommando war vertreten und war von der Veranstaltung begeistert. Bezirkskommandant a.D. Ehrenbrandrat Helmut Laube schaute einen Sprung vorbei und wünschte der Jugend Gute Fahrt.