Küchenbrand in Köchling

Views: 378

Zu einem Küchenbrand kam es am 28.02.201 gegen 15 Uhr in Köchling (Wieselburg-Land). Die Freiwillige Feuerwehr Wieselburg stand gemeinsam mit sieben weiteren Feuerwehren im Einsatz, wobei der Brand glücklicherweise von den erst eintreffenden Kräften sehr schnell erfolgreich bekämpft werden konnte.
Durch das schnelle Handeln konnte eine Ausbreitung der Flammen verhindert werden. Nachdem die Brandstelle gesichert war, übernahmen die Kameraden aus Wieselburg die Aufräum- und Nachlöscharbeiten. Die restlichen Kräfte konnten schrittweise in ihren wohlverdienten Sonntagabend einrücken.
Im Einsatz standen schlussendlich acht Feuerwehren (Blindenmarkt, Ennsbach, Karlsbach, Kemmelbach, Neumarkt/Ybbs, Petzenkirchen/Bergland, Ybbs, Wieselburg) mit ca. 80 Feuerwehrmitgliedern für ca. zwei Stunden, sowie der Rettungsdienst und die Polizei. An der Küche des Gebäudes entstand erheblicher Sachschaden, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Bericht und Fotos: Einsatzdoku, FF-Wieselburg