Vizelandes-Sieg bei Landesjugendbewerb im Einzel

Views: 1033

Der Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Tulln sind Geschichte.

Von 8.-9. Juli zeigten die Feuerwehrjugendmitglieder aus NÖ im Einzel- und Gruppenbewerb um die Feuerwehrjugendleistungsabzeichen ihr Können.

So auch zahlreiche Teilnehmer aus dem Bezirk Scheibbs.

Dabei konnte einer der Teilnehmer besonders glänzen. Manuel Hochholzer von der FJ Wang belegte im Einzelbewerb um das Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen in Bronze (10-12 Jährige) den sensationellen 2. Platz von 799 Teilnehmern und kürte sich somit zum Vizelandes-Sieger in seiner Wertungsklasse! (Die Übergabe des Ehrenpreises wird nachgeholt, da der Antritt am Freitag stattfand und die Sieherehrung am Samstag!)

Stolz auf die Leistung von Manuel Hochholzer:
Abschnittskommandant Roland Hudl, 1. KDT-Stv. Matthias Seifert, Jugendbetreuer Reinhard Hochholzer, Bezirkskommandant-Stv. Alois Hochholzer, 2. KDT-Stv. Lukas Schoder.

Aus dem Bezirk Scheibbs nahmen folgende Feuerwehren im Gruppenbewerb erfolgreich teil:

Bewerb Bronze: (fixe Positionen)

Oberndorf/Feichsen, Rang 37 von 191 Gruppen
Göstling
Scheibbs/ Purgstall
Zarnsdorf
Purgstall
Reinsberg
Wieselburg/Wang

Bewerb Silber: (Positionen gelost)
Oberndorf/Feichsen, Rang 45 von 72 Gruppen

Ergebnislisten:
Einzel GESAMT
Einzel BEZIRK
Gesamt Gruppe

Wir gratulieren allen Teilnehmern und sind stolz auf unsere Jugend!

Bericht und Fotos: Presseteam BFKDO Scheibbs