Zusammenstoß zweier PKW in Zarnsdorf

Views: 764
Am Dienstag den 23. April 05:09 ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der L96 im Einsatzgebiet der Feuerwehr Zarnsdorf (Höhe Bäckerei Fürst).
Aus noch unbekannter Ursache, kam ein Lenker auf die Gegenseite der Fahrbahn und Kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW.
Die leicht verletzten Lenker wurden vom Roten Kreuz Steinakirchen versorgt und ins Krankenhaus gebracht.
Die Feuerwehr Zarnsdorf stand mit dem Rustlöschfahrzeug und 7 Mann rund 2 Stunden im Einsatz.
Die Aufgaben der Feuerwehr waren, die Einsatzstelle abzusichern, den Verkehr zu regeln, die Verkehrswege freizumachen und ausgelaufene Betriebsmittel zu binden.
Die beschädigten Fahrzeuge wurden vom ATZ-Steinakirchen abtransportiert.
Bericht und Fotos: Feuerwehr Zarnsdorf