Zwei Tote nach Verkehrsunfall in Scheibbs

Views: 2482
Durch einen tragischen Verkehrsunfall wurden die Kamerad:innen aus Scheibbs um 04:47 Uhr via Sirene und Pager aus den Betten geholt.

Ein PKW prallte, aus unbekannter Ursache, gegen einen Baum und fing sofort Feuer.

Nach eintreffen der Feuerwehr Scheibbs an der Unfallstelle, wurde umgehend mit der Brandbekämpfung des sich im Vollbrand befindlichen Autos begonnen.

Trotz raschen Einsatzes der Feuerwehr kam für die beiden Insassen kam jede Hilfe zu spät.
Nachdem Freigabe durch das Landeskriminalamt wurden die Insassen geborgen, die Unfallstelle gereinigt, das Fahrzeug abtransportiert und gesichert abgestellt.

Fotos & Bericht: Presseteam BFKDO Scheibbs