Sonntag,

‏‏‎ ‎den 12 März 2023 um‏‏‎ ‎

18:12 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: Matthias Repper | ‎

1.231‏‏‎ ‎Zugriffe

Winterschulung und internes Schnapserturnier

Am 11. März führte die FF-Perwarth die jährliche Winterschulung durch. Das Schulungsthema war der einsatztaktische Umgang mit Elektroautos. Als Referent konnten wir BSB Christian Hammer begrüßen, der die Schulung praxisnah durchführte. Die theoretischen Inputs wurden dann immer gleich an den zwei Elektroautos der Fa. GlasPro GmbH gesichtet, welche für die Winterschulung zur Verfügung gestellt wurden. Als Fazit der Schulung kann mitgenommen werden, dass die Einsatztaktiken nur minimal von einem Auto mit Verbrennungsmotor abweichen, jedoch auf Grund des Akkus ein erhöhtes Brandrisiko ausgeht, dass nicht unterschätzt werden darf. Den Schulungsteilnehmern konnten aber allfällige Berührungsängste beim Einsatz mit Elektroautos genommen werden.

Herzlichen Dank an BSB Christan Hammer für die Durchführung der Schulung und an die Geschäftsführer der GlasPro GmbH Matthias Repper und David Haselsteiner für die Teilnahme und Bereitstellung der Elektroautos.

Im Anschluss an die Winterschulung fand traditionell das interne Gesellschaftsschnapsen statt. Geteilt in die Gruppen Herren und Damen wurden die diesjährigen besten Schnapserinnen und Schnapser ermittelt. Als Sieger bei den Herren konnte sich Herbert Frank und bei den Damen Heidi Frank durchsetzen.

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag