Donnerstag,

‏‏‎ ‎den 20 April 2023 um‏‏‎ ‎

14:08 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: FF-Purgstall | ‎

1.071‏‏‎ ‎Zugriffe

Fahrzeugbergung auf der L89 bei Gimpering

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Purgstall sowie die Polizei und der Rettungsdienst heute Mittag auf die L89 bei Gimpering gerufen.
Ein Lenker verlor aus noch unklarer Ursache die Kontrolle über seinen Kleinbus samt Anhänger und stürzte in Folge eine Böschung runter.

Glücklicherweise konnte sich der Fahrzeuglenker, welcher sich alleine im Fahrzeug befand, selbst befreien und blieb unverletzt. Die herbeigerufene Feuerwehr Purgstall konnte gemeinsam mittels des Wechselladekrans der Feuerwehr Scheibbs die Fahrzeugbergung durchführen und sicher abstellen.

Anschließend wurde noch die Fahrbahn gereinigt ehe die Florianis wieder einrücken konnten. Für die Dauer der Bergung war die L89 nur einspurig befahrbahr.

Fotos: Doku-NÖ

 

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag