Dienstag,

‏‏‎ ‎den 11 Juli 2023 um‏‏‎ ‎

10:52 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: bfkdo | ‎

1.753‏‏‎ ‎Zugriffe

Rekordbeteiligung bei Landesjugendtreffen 2023 in Winklarn

Vom 6. bis zum 9. Juli fand das 49. Landestreffen der Feuerwehrjugend Niederösterreich in Winklarn statt und brach dabei alle Rekorde.

Insgesamt nahmen beeindruckende 5.908 Teilnehmer:innen aus allen Bezirken Niederösterreichs an dem Event teil.
Auch der Bezirk Scheibbs war mit stolzen 188 Kindern vertreten, die von den Feuerwehren Göstling, Gresten, Gaming, Oberndorf, Feichsen, St. Anton/J., Scheibbs, Randegg, Wang, Reinsberg, Wieselburg, Zarnsdorf, Purgstall und Steinakirchen am Forst entsandt wurden.

Das Landestreffen bot den Jugendlichen vier Tage voller Spaß, aber auch spannende Wettkämpfe standen auf dem Programm.
Die jungen Feurwehrmitglieder im Alter zwischen 10 und 15 Jahren haben sich bei den Einzel- und Gruppenbewerben tapfer geschlagen und ihr Können unter Beweis gestellt.
Neben dem sportlichen Ehrgeiz stand jedoch vor allem die Gemeinschaft und der Austausch im Vordergrund.

Mit großer Vorfreude blicken wir bereits auf das nächste Landesjugendlager im Jahr 2024, das in Ruprechtshofen (Bezirk Melk) stattfinden wird.
Dort werden sich erneut tausende Jugendliche aus ganz Niederösterreich treffen, um gemeinsam unvergessliche Erlebnisse zu teilen und ihre feuerwehrtechnischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Die Ergebnisliste ist unter https://www.noe122.at/…/bewerbe/fjla-in-bronze-und-silber zu finden.

Fotos:
Presseteam BFKDO Scheibbs
Simon Höhlmüller (Luftaufnahme)

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag