Dienstag,

‏‏‎ ‎den 11 Juli 2023 um‏‏‎ ‎

08:06 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: FF-Steinakirchen | ‎

1.405‏‏‎ ‎Zugriffe

Verkehrsunfall im Ortsgebiet

Am Dienstag, dem 11. Juli 2023 wurden wir um 08:06 Uhr von der Bezirksalarmzentrale Amstetten mittels Pager und SMS zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall gerufen.

Am Unfallort, im Kreuzungsbereich der Teichgasse / Am Graben waren bereits die Rettung und Polizei vor Ort. Aus unbekannter Ursache kam eine Lenkerin mit ihrem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf den Gehsteig und rammte einen Gartenzaun sowie einen Straßenbeleuchtungsmast. Anschließend wurde das Fahrzeug entgegen der Fahrtrichtung zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Die Lenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Großes Glück hatten drei Fußgänger am Gehsteig, die nur um Haaresbreite vom Fahrzeug verfehlt wurden. Nach der polizeilichen Freigabe der Unfallstelle wurde das Fahrzeug mit Unterstützung einer örtlichen Werkstätte abtransportiert, die Fahrbahn gereinigt und der Lichtmast entfernt.  Während der Arbeiten war die Straße komplett gesperrt.

Im Einsatz standen 11 Kameraden für 1 Stunde mit 3 Fahrzeugen.

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag