Dienstag,

‏‏‎ ‎den 10 Oktober 2023 um‏‏‎ ‎

12:33 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: FF-Purgstall | ‎

415‏‏‎ ‎Zugriffe

Parlamentsbesuch der Feuerwehr Purgstall

Im Rahmen einer Dankesgala am 24. März in Gresten erhielt die
Feuerwehr Purgstall aufgrund ihres geleisteten Beitrages zur
Pandemiebewältigung eine Einladung durch Nationalratsabgeordneten
Mag. Andreas Hanger für einen Besuch des Parlamentes in Wien.
Am 3. Oktober war es dann soweit. Acht KameradInnen machten sich
gemeinsam auf den Weg nach Wien um das neu renovierte Parlament
zu besichtigen. Mag. Andreas Hanger führte uns persönlich durch das
ganze Haus und gab einen sehr interessanten Einblick in die Abläufe
und Strukturen. Beeindruckend waren vorallem die Säulenhalle, der
Nationalratsssitzungssal mit der Galerie und der 550m² großen
Glaskuppel sowie der Bundesversammlungssaal. Da an diesem Tag
keine Parlamentssitzung stattfand,       konnte man auch auf den einzelnen
Sitzen der Abgeordneten Platz nehmen. Auch der Sitz des
Nationalratspräsidenten wurde von einigen KameradInnen
eingenommen.
Bei einem gemeinsamen, gemütlichen Essen konnten wir uns mit Mag.
Hanger über diverse Themen austauschen. Zum Abschluss genoßen wir
noch gemeinsam den herrlichen Ausblick auf die Innenstadt Wiens von
einer der Terassen des Parlaments.
Wir möchten uns auch auf diesem Weg nochmals recht herzlich bei
Mag. Hanger für das tolle Geschenk, die gemeinsame Zeit und die
interessanten Gespräche bedanken. Es war für uns äusserst
beeindruckend und wir konnten einen schönen Einblick in die Arbeit
und den Arbeitsplatz eines Nationalratsabgeordneten gewinnen.

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag