Mittwoch,

‏‏‎ ‎den 25 Oktober 2023 um‏‏‎ ‎

12:15 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: FF-Steinakirchen | ‎

369‏‏‎ ‎Zugriffe

LKW-Bergung – Sattelschlepper umgestürzt

LKW-Bergung, Sattelschlepper liegt auf der Seite

Am Mittwoch, dem 25. Oktober 2023 wurden wir um 12:15 Uhr zu einer LKW-Bergung in einer Deponie im Gemeindegebiet Steinakirchen gerufen. Bereits in der Alarmierung war von einem umgestürzten Sattelschlepper zu lesen. Am Einsatzort eingetroffen fanden wir ein Fahrzeug vor, welches bei der Entladung auf die Fahrerseite stürzte. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde von diesem das Kranfahrzeuge der FF-Amstetten zur Unterstützung nachalarmiert. Während der Anfahrt der Kameraden aus Amstetten wurden erste Vorbereitungen für die Bergung getroffen und mittels Bagger das restliche Ladegut entfernt. Nach dem Eintreffen wurde gemeinsam das Sattelzugfahrzeug für die Bergung vorbereitet. Mittels 20t-Seilwinde des Kranfahrzeugs und einer an einer Schubraupe angebrachten Umlenkrolle konnte das verunfallte Fahrzeug vorsichtig wieder aufgestellt werden. Die ausgetretenen Betriebsmittel wurden von der ansässigen Baufirma abgebaggert und fachgerecht entsorgt.

Nach zweieinhalb Stunden konnte der Einsatz erfolgreich abgeschlossen und wieder eingerückt werden.

Danke an die FF-Amstetten für die reibungslose Zusammenarbeit, sowie an das örtliche Unternehmen für die Unterstützung.

FF Steinakirchen, 2 Fahrzeuge, 8 Mann                                                                                                                                                                                                                             FF Amstetten, 2 Fahrzeuge, 8 Mann

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag