Donnerstag,

‏‏‎ ‎den 11 Januar 2024 um‏‏‎ ‎

11:21 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: AFKDO Großes Erlauftal | ‎

3.965‏‏‎ ‎Zugriffe

6 Feuerwehren und 138 Florianis aus 2 Bezirken bei Schuppenbrand in Oberamt

In Oberamt (Gresten-Land) kam es Mittwochabend zu einem B3 Brandeinsatz.
In einem Geräteschuppen, welcher an ein landwirtschaftliches Objekt angrenzte, brach aus noch unklarer Ursache ein Feuer aus.

Die Anrainer bemerkten dies und setzten den Notruf ab.
Anschließend hielten diese das Feuer mit zahlreichen Feuerlöschern in Schach, bis die ersten Feuerwehrkräfte eintrafen.

Mittels Atemschutzes drangen die Florianis zum Brandherd vor und begannen mit der Brandbekämpfung.
Gleichzeitig wurde aufgrund der Abgelegenheit des Objektes, eine Löschleitung über zig Meter zum Objekt verlegt.
Rasch konnte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle bringen und ablöschen.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
Was genau zum Brandausbruch führte ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Fotos:
Presseteam BFKDO Scheibbs
Doku-NÖ

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag