Freitag,

‏‏‎ ‎den 09 Februar 2024 um‏‏‎ ‎

13:17 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: ff-gresten-land | ‎

30‏‏‎ ‎Zugriffe

86. Jahreshauptversammlung

Am Samstag den 3. Februar fand die Mitgliederversammlung der FF Gresten-Land im Gasthaus Kummer statt. Nach der Begrüßung durch Kommandant Johann Frühwald wurden allfällige Punkte besprochen. Die Sachbearbeiter gaben einen kurzen Überblick über ihre Bereiche, die Gesamtstatistiken aller Übungen, Einsätze usw. wurden vorgestellt und einige Mitglieder wurden befördert.

Befördert wurden:

Zum FM: Sebastian Geierlehner und Matthias Buber

Zum OFM: Christian Russwurm

Zum HFM: Friedrich Wismüller

Ernennungen:

LM Markus Kraml wurde zum Fahrmeistergehilfen ernannt

LM Klaus Leichtfried wurde zum Zeugmeistergehilfen ernannt.

LM Mathias Scheiblauer wurde zum Gruppenkommandanten ernannt.

LM Stefan Bogenreiter wurde zum Prüfer für die Ausbildungsprüfung technischer Einsatz ernannt.

Im Anschluss bedankten sich Bürgermeister OSR Erich Buxhofer, ABI Andreas Hinterberger, OBR Franz Spendlhofer und Prokurist der Raiffeisenbank Ortsstelle Gresten Johannes Wolmersdorfer für die gute Zusammenarbeit und die geleisteten Stunden der Feuerwehr.

Statistik:

Aktive Mitglieder: 60

Mitglieder Insgesamt: 70

Einsätze: 40 (davon 2 Brandeinsätze und 38 technische Einsätze)

Im Jahr 2023 wurden 345 Tätigkeiten mit insgesamt 4861 Stunden, 2111 Mitgliedern und 5660 gefahrenen Kilometern geleistet.

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag