Samstag,

‏‏‎ ‎den 01 Juni 2024 um‏‏‎ ‎

14:16 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: FF-Wang | ‎

963‏‏‎ ‎Zugriffe

Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe in Gresten/Land

Am Samstag dem 1. Juni fanden in Gresten/Land die Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe aller Abschnitte des Bezirkes Scheibbs statt. Der Wettergott war leider nicht sehr gnädig, denn der Bewerb musste bei permanentem Nieselregen abgehalten werden. Der heftige Regen in der Nacht, setzte dem Bewerbsplatz zusätzlich zu, was es für das Organisationteam von Kommandanten Johann Frühwald noch herausfordernder machte. Nichtsdestotrotz gingen sehr spannende Bewerbe unter den Augen des Bewerterteams von Bewerbsleiter Wolfgang Bauer über die Bühne. Insgesamt waren 22 Bewerbsgruppen in 39 Durchgängen am Start. Auch eine Reihe an Ehrengästen wohnten der Siegerverkündung bei, welche aufgrund des Dauerregens in das Feuerwehrhaus verlegt werden musste: Bürgermeister Erich Buxhofer, stellvertretend für den Bezirkshauptmann Mag. Manuel Höfer und Landtagsabgeordneter Anton Erber. Neben den Abschnittskommanden war auch Franz Spendlhofer und Herbert Leichtfried vom Bezirksfeuerwehrkommando anwesend. In den Ansprachen bedankte man sich bei den Feuerwehrkameraden für ihren Einsatz im gesamten Jahr und gratulierte den siegreichen Bewerbsgruppen. Abschnittskommandant Roland Hudl bedankte sich bei der Feuerwehr Gresten/Land für die perfekte Organisation der Bewerbe trotz der herausfordernden Wetterlage.

Die Wertungen in Bronze und Silber Klasse A, ohne Alterspunkte im eigenen Abschnitt kleinen Erlauftal konnte sowie im Vorjahr die Gruppe Wang 1 für sich entscheiden. Die Wertungen B mit Alterspunkten war Randegg 1 in beiden Klassen siegreich.

Im großen Erlauftal siegte in Hub Lehen 2 in Bronze und Silber. Die Wertung mit Alterspunkten konnte sich Feichsen in Bronze und Silber sichern.

Göstling siegte ebenfalls in Bronze und Silber A im Abschnitt Ötscher-Hochkar.

In der Gästeklasse siegte Aigen  in Bronze A und in Silber A.

Ergebnislisten

Weiter geht es in der Bewerbssaison mit den Bezirksfeuerwehrleistungsbewerben am 15. Juni ab 13:00 Uhr in Göstling.

Bericht und Bilder: Presseteam Bezirk Scheibbs, Feuerwehr Gresten/Land, Franz Reiterer NÖN

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag