Mittwoch,

‏‏‎ ‎den 26 Juni 2024 um‏‏‎ ‎

19:18 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: FF-Oberndorf/Melk | ‎

62‏‏‎ ‎Zugriffe

Sonderdienste in unserer Feuerwehr

Wusstet ihr schon das die Feuerwehr nicht nur übliche Dienste wie Brandbekämpfen oder Technische Hilfeleistungen, um nur die grundlegensten Sachen zu nennen, durchführt sondern auch „Spezialkräfte“ für besondere Situationen ausbildet und einsetzt?
In unserer Wehr haben wir zum Beispiel 2 Feuerwehrtaucher, 6 Schadstoff-Schutzanzugträger, den Feuerwehrmedizinischen Dienst und 2 Spezialisten bei der Drohnengruppe.
Zu den Feuerwehrtauchern:
Sie befinden sich in der immens langen Ausbildungsphase rücken aber bereits zu Einsätzen im Wasser aus, sowohl beim Retten von Menschen oder Bergen von Objekten.
Zu den Schadstoffspezialisten:
Bei Schadstoffaustritten wie Öl- oder anderen Verschmutzungen sind sie zur Stelle, egal ob an Land oder Wasser.
Zu den Drohnenspezialisten:
Wann immer Menschen vermisst werden oder auch bei Veranstaltungen, sie sind da und haben alles genau von oben im Blick.
Zu den Feuerwehrmedizinschen Diensten:
Bei Veranstaltungen von und mit der Feuerwehr sind sie die Ersthelfer beziehungsweise am Einsatzort.
Foto/Text
Teilnehmer/SB ÖA Lukas Schnetzinger

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag