Mittwoch,

‏‏‎ ‎den 22 März 2023 um‏‏‎ ‎

20:05 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: ff-gresten-land | ‎

1.282‏‏‎ ‎Zugriffe

Verkehrsunfall auf der B22 fordert eine Verletzte Person

Zu einem Verkehrsunfall wurden am frühen Abend der Rettungsdienst die Feuerwehr sowie die Polizei und ein Notarzthubschrauber alarmiert. Auf der B22 bei Schadneramt kollidierten aus noch unklarer Ursache 2 Fahrzeuge miteinander und kamen von der Straße ab. Der alarmierte Rettungsdienst musste nach der Erstversorgung eine Person mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum transportieren. Der ebenfalls sich im Einsatz befundene Notarzthubschrauber welcher nur einen kurzen Anflug hatte da sich der Stützpunkt unweit entfernt befindet, konnte Einsatzbereit wieder zum Hangar zurückfliegen. Die Feuerwehr führte nach polizeilicher Freigabe die Fahrzeugbergung beider Fahrzeuge durch und stellte diese gesichert ab. Anschließend wurde noch die Unfallstelle gereinigt.
Quelle: Fotos und Text
Doku-NÖ

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag