Sonntag,

‏‏‎ ‎den 26 März 2023 um‏‏‎ ‎

09:39 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: FF-Göstling/Ybbs | ‎

2.162‏‏‎ ‎Zugriffe

27. Abschnittsfeuerwehrtag Ötscher -Hochkar

  1. Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Ötscher Hochkar.

Am 25.03.2023 konnte Abschnittsfeuerwehrkommandant Peter Holzknecht zahlreiche Kommanden, zu Ehrende sowie zahlreiche Ehrengäste in Lackenhof beim „Schützenwirt„ begrüßen.
Nach der Begrüßung wurde in einer Gedenkminute an die verstorbenen Kameraden/innen des Abschnittes Ö-H gedacht. Nach Ansprachen vom örtlichen Feuerwehrkommandanten Stefan Teufel und Vize-Bgm. Andreas Fallmann ging es mit dem Kassenbericht weiter.

Peter Holzknecht und sein Stellvertreter Berthold Schrefel brachten einen Rückblick über den Abschnitt.

Zum Höhepunkt des Abschnittsfeuerwehrtages bat Peter Holzknecht die Ehrengäste Bezirksfeuerwehrkurat Daniel Kostrzycki, Abg-zum Nö Landtag Anton Erber, Bezirkshaptmann stv. Mag. Bettina Fraunbaum, Vize Bgm. Andreas Fallmann, Bgm. Friedrich Fahrnberger, Bezirksfeuerwehrkommandant Franz Spendlhofer, Postenkommandant der PI. Lunz/See Werner Leichtfried mit ihm gemeinsam die Verleihung von Ehren- und Verdienstzeichen vorzunehmen.

Auflisten nach Feuerwehren,

FF Brettl:

Christian Aigner, Wolfgang Schauer (25 Jahre), Hubert Eßletzbichler (50 Jahre)

FF Gaming:

Peter Matzenberger (50 Jahre), Hermann Pöchhacker (60 Jahre), Hubert Rußwurm (70 Jahre)

FF Göstling:

Markus Wickl (25 Jahre), Rudolf Bachler (40 Jahre)

FF Kienberg:

August Lindebner (40 Jahre)

FF Lassing:

Hermann Ensmann (50 Jahre), Johann Ensmann, Josef Huber, ( 60 Jahre)

FF Lunz/See

Martin Böck, (40 Jahre)

Mit dem Verdienstzeichen 3.Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes wurde
Markus Lechner (FF Brettl) und Michael Schleicher (FF Kienberg) ausgezeichnet.

Manuel Längauer von der FF Göstling/Ybbs erhielt im Nachhinein das Katastrophenverdienstabzeichens des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes für den Waldbrand Einsatzes in Hirschwang verliehen.

Bericht und Fotos: Presseteam BFKDO Scheibbs

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag