Dienstag,

‏‏‎ ‎den 05 Dezember 2023 um‏‏‎ ‎

11:17 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: AFKDO Großes Erlauftal | ‎

1.839‏‏‎ ‎Zugriffe

9 Feuerwehren bei Großbrand nahe Wieselburg

Neun Feuerwehren aus zwei Bezirken kämpften in Öd am Seichten Graben (Wieselburg) gegen einen Bauernhausbrand an.

Zu Beginn wurde die einsatzleitende Feuerwehr zu einem B2 Brand eines Hackschnitzelbunkers alarmiert.
Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde umgehend die Alarmstufe auf B4 erhöht, da das Bauernhaus bereits in Flammen stand.

Laut Informationen zufolge wurde niemand verletzt.
Die Feuerwehren löschten bei Minusgraden gegen die Flammen an.
Warum es zum Brandausbruch kam, ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Fotos: Presseteam BFKDO/DOKU-NÖ

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag