Sonntag,

‏‏‎ ‎den 17 März 2024 um‏‏‎ ‎

11:08 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: FF-Göstling/Ybbs | ‎

1.846‏‏‎ ‎Zugriffe

28. Abschnittsfeuerwehrtag Ötscher-Hochkar

** 28. Abschnittsfeuerwehrtag in Göstling/Ybbs**

Am 16.03.2024 fand der 28. Abschnittsfeuerwehrtag der Feuerwehren des Abschnitts Ötscher-Hochkar  in Göstling/Ybbs Restaurant „Ybbsblick“ statt. Zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Feuerwehrwesen nahmen an diesem bedeutsamen Ereignis teil, um die Leistungen und Verdienste der Feuerwehrkameraden*innen zu würdigen.

Der Abend begann mit einer Begrüßung durch Abschnittskommandant BR, Peter Holzknecht und seinem stv. ABI, Berthold Schrefel  bei dem die Fest & Ehrengäste herzlich begrüßt wurden. In einer Gedenkminute wurde an unsere verstorbenen Kameraden*innen inne gehalten.

Neben den Grußworten des örtlichen Kommandanten HBI, Markus Wickl  und Bürgermeister Ing. Friedrich Fahrnberger wurde auch der Kassenbericht von OV, Karl Winter vorgetragen. Die Kassenprüfer berichteten über ein vorbildhafte Führung der Kassa und baten um die Entlastung des Kassiers.

Ein zentraler Teil des Feuerwehrtages waren die Tätigkeitsberichte der einzelnen Sachbearbeiter und des Abschnittskommandos über verschiedene Fachbereiche wie Ausbildung, Technik, Jugend usw……
Diese Berichte gaben einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen, mit denen sich die Feuerwehren konfrontiert sehen, und unterstrichen gleichzeitig ihre hohe Einsatzbereitschaft und Professionalität.

Engelbert Sollböck legte nach 10 Jahren sein Amt als Abschnittssachbearbeiter Atemschutz zurück. Das Abschnittskommando bedankte sich bei Engelbert für langjährige Tätigkeit und die tolle Arbeit für unseren Abschnitt. Als neuer Sachbearbeiter Atemschutz wurde Julian Prosini (Göstling) ernannt. Auch im Sachgebiet Feuerwehrmedizinischer Dienst hat sich einiges getan, hier wurde Anna Wurzenberger (Gaming) als neue Sachbearbeiterin ernannt.

Ein weiterer Höhepunkt des Feuerwehrtages waren die Ehrungen verdienter Kameraden*innen für ihre langjährige Mitgliedschaft, ihren Einsatz und ihre besonderen Verdienste um das Feuerwehrwesen. Diese Auszeichnungen wurden von den Ehrengästen persönlich überreicht und sorgten für bewegende Momente der Anerkennung und Wertschätzung.

Der 28. Abschnittsfeuerwehrtag in Göstling/Ybbs war somit nicht nur eine Gelegenheit zur Reflexion über die geleistete Arbeit und die aktuellen Herausforderungen, sondern auch ein Fest der Gemeinschaft und des Zusammenhalts innerhalb der Feuerwehrfamilie. Er verdeutlichte einmal mehr die Bedeutung der Feuerwehren als unverzichtbare Stützen unserer Gesellschaft und würdigte das Engagement und die Opferbereitschaft der Feuerwehrleute zum Wohle der Allgemeinheit.

Anwesende Ehrengäste:

Bezirksfeuerwehrkommandant OBR, Franz Spendlhofer, Bezirksfeuerwehrkommandantstv. BR, Alois Hochholzer,
die Bürgermeister Ing. Friedrich Fahrnberger (Göstling) und Andreas Fallmann (Gaming)
Bezirkshauptmannstv. Mag Tanja Stockinger, Landtags-Abgeordneter Anton Erber

Auflistung nach Feuerwehren mit den Ehrengästen, Kommandos und Ausgezeichneten Kameraden*innen

FF Brettl

Rudolf Berger (50 Jahre) Hubert Eßletzbichler VZ2

FF Gaming

Martin Gaßner, (25 Jahre), Karl Wurzenberger, (40 Jahre), Franz Schoiswohl (60 Jahre)
Ernennung zum Sachbearbeiter Feuerwehrmedizinischer Dienst Anna Wurzenberger

FF Göstling

Christian Lugbauer, Mario Blamauer, Christian und Bernhard Blamauer, (25 Jahre) Rudolf Prosini, Herbert Paumann, Michael Leichtfried, Johann Stoll (40 Jahre) Albert Zettel (50 Jahre)
Siegfried Tippelreither, Adreas Käfer VZ3, Markus Blamauer VM3, Gerold Lengauer VM2

FF Kienberg

FF Lackenhof

Thomas Bratfisch, Bernhard Fallmann, Theresa Etzler 25(Jahre), Alexander Uiblagger, August Etzler, Ernst Schornsteiner (50 Jahre)

FF Lassing

Flroian Buder, Stefan Kupfer, Michael Puchbauer (25 Jahre), Klaus Heim (40 Jahre), Walter Ruspeckhofer (50 Jahre) Stefan Kupfer VZ3,  Andreas Jagersberger VM3

FF Lunz am See

Anton Janisch, Willhelm Dienstl (40 Jahre), Franz Bachler,  (50 Jahre)

  • Verdienstzeichen 3.Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes

Siegfried Tippelreither, Andreas Käfer (Göstling) Stefan Kupfer (Lassing)

  • Verdienstzeichen 2.Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes

Hubert Eßletzbichler (Brettl)

  • Verdienstmedaille 3.Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes

Markus Blamauer (Göstling) Andreas Jagersberger (Lassing)

  • Verdienstzeichen 2.Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes

Gerold Lengauer (Göstling)

Fotos und Bericht Presseteam BFKDO Scheibbs/ Wickl

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag