Montag,

‏‏‎ ‎den 27 Mai 2024 um‏‏‎ ‎

16:47 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: AFKDO Großes Erlauftal | ‎

2.547‏‏‎ ‎Zugriffe

Fahrzeugbrand in Purgstall

Am Montag wurden die Feuerwehr Purgstall , Feuerwehr Feichsen und die Feuerwehr Scheibbs zu einem Fahrzeugbrand auf der L89 alarmiert. Da sich die Kameraden von Purgstall gerade wegen dem Abbau des Feuerwehrfestes vom vergangenen Wochenende im Feuerwehrhaus aufhielten, konnte das erste Einsatzfahrzeug rasch ausrücken.

Das Ersteintreffende Fahrzeug hielt den Brand mit Feuerlöschern in Schach, während das nachrückende Fahrzeug unter Atemschutz den Brand endgültig ablöschen konnte. Dank des schnellen Eintreffens der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden, und das Fahrzeug die Weiterfahrt selbständig fortsetzen. Der Einsatz der Feuerwehr Feichsen sowie der Feuerwehr Scheibbs war somit nicht mehr erforderlich.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Ursache des Brandes auf der Ladefläche ist derzeit noch unbekannt.

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag