Freitag,

‏‏‎ ‎den 27 Januar 2023 um‏‏‎ ‎

16:51 Uhr‏‏‎ ‎

‎| Geschrieben von: FF-Oberndorf/Melk | ‎

1.434‏‏‎ ‎Zugriffe

T2 Menschenrettung nach Verkehrsunfall

Am Freitag dem 27. Jänner um kurz vor 15 Uhr wurden wir gemeinsam mit der FF-St. Georgen und FF-Hub-Lehen zu einem Verkehrsunfall mit 1 eingeklemmten Person alarmiert.
Auf der L89 Richtung Purgstall war es spiegelglatt, weshalb die junge Frau die Kontrolle über Ihr Fahrzeug verlor und mit dem Heck gegen die Betonbrücke rutschte und sich dann überschlug.
Die Lenkerin wurde aus Ihrer misslichen Lage befreit und dann von Notarzt und Rettungssanitätern erst versorgt. Nachdem das Fahrzeug aus der Wiese gezogen wurde konnten wir 1,5 Stunden wieder einrücken.

Weitere Artikel

Teile diesen Beitrag